Dr. Petra Küspert
Newsletter-Anmeldung Möchten Sie über die aktuellen Publikationen von Frau Küspert informiert werden? Dann senden Sie uns bitte eine Mail mit dem Betreff „Newsletter“.
Aktuelle Neu-Veröffentlichung: LExi - Würzburger Materialien zur Förderung basaler Lesekompetenzen und Exekutiver Funktionen!
LExi ist eine kompakte und differenzierte Materialsammlung zur individualisierten Untersttzung des Aufbaus der wichtigsten Vorläufer- und Teilfertigkeiten basaler Lesekompetenz. Mit diesem Material können Vorläuferfertigkeiten wie phonologische Bewusstheit oder visuelle Diskrimination genauso spielerisch und effektiv mit kleinen „Risiko“-Kindern erarbeitet werden wie Buchstaben-Laut-Automatisierungen und alphabetische Lesestrategie mit Schulkindern. In allen Übungen werden zudem gezielt Exekutive Funktionen gefördert, die für den Leseerwerb von besonderer Relevanz sind. Dazu bietet LExi gesonderte Module zu speziellen Vorläufer- bzw. Teilfertigkeiten an, die sich an unterschiedliche Alters-/Entwicklungsniveaus der Kinder bzw. Settings der Förderung (Sprachtherapie, Kindergarten, Förderung in der Schule, Lerntherapie …) richten. Jedes Modul beinhaltet ein Begleitheft, Spiel- und Arbeitsmaterial.
Legasthenie - Wir dachten immer, du bist dumm ein Film von Daniela Schmidt-Langels Die Macherinnen der Dokumentation schrieben im März 2024: „… Das Feedback auf unsere Dokumentation über das Thema Legasthenie war beeindruckend!... Wir freuen uns, dass ARTE unseren Film am Sonntag, dem 17. März 2024, um 07:50 Uhr nochmal ausstrahlt. Anschließend ist er wieder für 90 Tage in der ARTE-Mediathek verfügbar! …Einer unserer Protagonisten, der britische Designer Daniel Britton, hat eine Schrift entwickelt, die es ermöglicht, sich zumindest ansatzweise in die Situation eines Menschen mit Legasthenie hineinzuversetzen: https://danielbritton.info/dyslexia/
Erste Fortbildungsveranstaltung zu LExi: 29.06.25 Offenburg; FortbildungsWerk (Thema: LExi: Prävention von LRS durch die Förderung der Exekutiven Funktionen und der phonologischen Bewusstheit in Vor- und Grundschulalter)